Erprobungsstufe

Übergang von der Grundschule zum Gymnasium

Der Schritt von der Grundschule zum Gymnasium stellt häufig eine Herausforderung dar und ist für viele der Kinder mit kleineren oder größeren Sorgen verbunden. Ein weiterer Schulweg, ein größeres Schulgebäude, eine höhere Schülerzahl, neue Klassenlehrerinnen bzw. Klassenlehrer, viele neue Fächer sowie Fachlehrerinnen und Fachlehrer, der Wechsel zwischen dem Unterricht im Klassenraum und in den Fachräumen, umfangreichere und höhere Lernanforderungen und vieles mehr können die Kinder verunsichern.

 

In diesem Wissen haben wir folgende Maßnahmen etabliert, die eine Eingewöhnung erleichtern und den Übergang zum LMG möglichst angenehm und sanft gestalten sollen:


Die Erprobungsstufe

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zur Erprobungsstufe, zu ihren Zielen, zu Beratungs- und Fördermöglichkeiten, zur Versetzung in die Klasse 7 und zu einem etwaigen Schulformwechsel zu erhalten.


Unterstützung der Kinder in der Übergangszeit durch die Eltern

Wir werden häufig gefragt, wie Eltern ihre Kinder bei dem Wechsel von der Grundschule zur weiterführenden Schule unterstützen können. Klicken Sie hier für mehr Anregungen.